Segelclub Jülich e.V.

erstellt am: 17.09.2007 von: Takelmeister

Mit Ende der Sommerzeit am 28.10.2007 beginnt die segellose Zeit für unseren Club. Ab sofort (28.10.2007) ist die Steganlage außer Betrieb gesetzt. Alle Clubboote wurden und werden im Rahmen der Arbeitseinsätze geborgen und winterfest eingelagert. Ein Segelbetrieb ist danach nicht mehr möglich. Die weitere Nutzung der Club Anlage ist zur zeit noch frei. Wenn das Wetter mitspielt und es noch frostfrei bleibt, ist die WC Anlage auf jeden Fall noch bis zur Nikolaus Wanderung in Betrieb. Für Spaziergänger, die sich hier treffen und das Club Gelände im Herbst dann als Start und Ziel Ort nutzen ist dies schon wichtig und vorteilhaft.

Da zuerst die Arbeit ruft und dann erst die Winterpause eingeleitet wird, sei an dieser Stelle noch der Hinweis an alle Mitglieder erlaubt, sich an den bevorstehenden Herbst Arbeiten an den bekannten Terminen zu beteiligen. Der Vorstand geht davon aus, das alle Mitglieder die in der Saison die Clubeinrichtungen, wie Boote, Haus und Zeltplatz nutzten, sich auch an den Arbeitseinsätzen beteiligen. Dies gilt auch für unsere Jugend.