Segelclub Jülich e.V.

erstellt am: 26.01.2011 von: SCJ Vorstand

Der Tagungsraum der Gaststätte Jägerhof in Düren Echtz platze am Donnerstag, den 20. Jan. 2011 kurz vor 19 Uhr förmlich aus allen Nähten. Eingeladen hatte der SCJ zum ersten Termin des vereinsinternen Segelkurses. Hatten sich im Vorfeld 10 Personen angemeldet, so umfasste die Teilnehmerliste des Abends 33 Namen. Unter den Anwesenden konnten viele neue Gesichter begrüßt werden, die noch am Abend ihre Unterschrift unter den Mitgliedsantrag beim SCJ setzten. Dank der Arbeit des gesamten Vorstandes inkl. Presse- und Internet- Team hatten die lokalen Zeitungen durch ihre Vorankündigung der Veranstaltung dieses unerwartete Interesse hervorgerufen.
Der Ehrenvorsitzende Heinz Barthels und Edith Dännart in Vertretung des 1. Vorsitzenden Hans-Jürgen Dännart eröffneten die Veranstaltung mit Informationen zum organisatorischen Ablauf. Detlef Bung und Bernd Lindenau, erfahrene Ausbilder und Prüfer im DSV-Bezirk Köln-Aachen, standen ihnen ergänzend zur Seite.
Detlef Bung musste dann aufgrund technischer Tücken seinen Vortrag umgestalten und auf visuelle Unterstützung verzichten. Aber unter Zuhilfenahme der mitgebrachten Bootsmodelle schaffte er mindestens ebenso plastische Eindrücke „Rund ums Boot“ – so der Titel der ersten Lerneinheit.
Die Teilnehmer lernten neben den Grundbegriffen und Benennungen der Bootsteile, wie sie später an den Club-Booten anzutreffen sind, auch weitere Takelungsarten und Bootsformen kennen.
Der informationsreiche Abend endete gegen 21 Uhr. Die weiteren 8 Termine finden lt. Ankündigung an den folgenden Donnerstagen am gleichen Ort ab 19:30 Uhr statt. Donnerstag vor Karneval (Weiberfastnacht, Fettdonnerstag) fällt die Ausbildung allerdings aus. Der aktualisierte Terminkalender befindet sich in Kürze unter Termine.