Segelclub Jülich e.V.

erstellt am: 23.08.2010 von: SCJ Vorstand

Am Wochenende, 18./19. September, beenden wir offiziell die Saison 2010 und richten die Kehraus-Regatta aus. An beiden Tagen sind Wettfahrten für alle reviergeeigneten Klassen außer Optimisten ausgeschrieben. Bei weniger als 5 Booten je Klasse werden diese in einer Yardstickklasse zusammengefasst. Das heißt, alle Boote im SCJ haben die Möglichkeit, an der Regatta teilzunehmen. Alle, egal ob erfahrene Regattasegler oder Fahrten- und Tourenskipper, möchten wir motivieren, sich auf ein schönes Event einzulassen. Erster Start: Samstag, 13.00 Uhr.

Samstagabend findet dann wieder das legendäre SCJ- Sommerfest auf dem Clubgelände statt. Gereicht wird leckeres Spanferkel und der SCJ bietet wieder seine Superfete im Bootshaus des SCJ mit Long Drinks, Bier vom Fass oder auch mit einem guten Tropfen Wein an.

Die weiteren Starts im sportlichen Teil (insgesamt drei Starts je Klasse) folgen dann am Sonntag. Die genauen Startzeiten sind von Wind und Wetter abhängig und werden jeweils vom Wettfahrtleiter Uli Stein bekannt gegeben.

Siegerehrung und Preisverteilung erfolgen nach der letzten Wettfahrt am Sonntag bei Kaffee und Kuchen. Alle während der Siegerehrung anwesenden Teilnehmer nehmen an der Verlosung wertvoller Sachpreise teil.

Uli Stein mit seinem bewährten Team wird wieder für eine sportlich anspruchsvolle und gesellschaftlich herausragende Veranstaltung sorgen. Der SCJ freut sich auf eine rege Teilnahme.