Segelclub Jülich e.V.

erstellt am: 13.12.2011 von: SCJ Vorstand

Ein ausführlicher Bericht folgt später, aber vorab: Es waren über 30 Teilnehmer dabei. Sie haben bei einigermaßen trockenem Wetter eine wunderschöne Wanderung vom SCJ Grundstück zu einer schnuckeligen Grillhütte in der Nähe des Ortes Schmidt absolviert. In der Grillhütte gab es Glühwein, Brote, Plätzchen… und viel zu erzählen. Gegen 15:00 Uhr waren wir zurück und es gab im gut vorgeheiztem Clubhaus bei Kaffe und Kuchen auch den Auftritt vom Nikolaus. Kinder und Erwachsene waren begeistert. Nur Dolf Klöcker verpasste den Nikolaus…. Schade!

Der Seilschaden an der Steganlage konnte am 10.Dezember 2012 in einer sehr gut vorbereiteten Aktion behoben werden. Die zahlreich erschienenen Mitglieder haben bei gutem Wetter die vorsorglichen Erneuerungsarbeiten am ca. 400 m Führungsseil der SCJ Steganlage zügig bis zum frühen Nachmittag erledigen können. Die bestellten Taucher haben dabei das SCJ Team unter Wasser an der Umlenkrolle in der Nähe des Seeankers gut unterstützt.
Auch für das leibliche Wohl wurde prima gesorgt. Drei SCJ-Damen haben einen leckeren Eintopf und Kuchen zur Mittagszeit auf den Tisch gebracht.

Vielen Dank an Alle! Es war nicht selbstverständlich so kurz vor Weihnachten noch so eine Aktion umzusetzen.

Nun kann der Steg bei steigendem Wasserstand des Sees wieder sicher schwimmen.
Also lieber Wettergott: Wasser marsch!

Der Vorstand des Segelclub Jülich e.V. wünscht allen Mitgliedern und Freunden eine frohe Weihnacht und ein gutes, gesundes Jahr 2012 verbunden mit viel Spaß an unserem Segelsport