Segelclub Jülich e.V.

erstellt am: 05.01.2016 von: SCJ Vorstand

Liebe Clubmitglieder  (weiblich und männlich),

ich wünsche Euch alles Gute zum neuen Jahr 2016.

Wie kann man das Jahr beginnen, ohne sich nicht auch mit dem Segelclub Jülich e.V. zu beschäftigen.
Es wäre jetzt nett, eine Runde segeln gehen zu können; aber … da macht der Winter uns noch 3 Monate einen Strich durch die Rechnung.

Tauschen wir doch einfach mal einen Buchstaben aus und schon geht da was: SEGELN … KEGELN!
Wir starten eine limitierte Winter-Testphase der Transmission S gegen K für alle Segelclub Jülich Mitglieder und deren Freunde am

14.01.2016 um 19:30 Uhr auf der Kegelbahn im

Echtzer Hof
Adresse: Steinbißstraße 18, 52353 Düren
Telefon:02421 82479

Der Echtzer Hof ist ein Hotel im Ortsteil Düren Echtz, excellent von der Autobahn Aachen – Köln (A4) zu erreichen. Es besteht eine brandneue Autobanhnauf- und Abfahrt in Langerwehe. Von dort sind es ca. 2,5 km bis nach Düren- Echtz.

Da die Navis noch nicht sauber arbeiten, bitte an der Ausfahrt NICHT RICHTUNG DÜREN FAHREN sondern dem Schild Merken folgen (neue Tagebaurandstraße entlang der A4 Richtung Osten). Nach ca. 2.000m am Kreisverkehr Richtung Echtz über die A4 fahren und dann dem Navi noch ca. 300m wieder folgen.

JEDER KANN MITMACHEN! Wenn es zu viele sind am 1. Abend wird improvisiert! Wenn es zu wenige sind, wird Kegeln durch Schwaden beim Bier und leckerem Essen ersetzt.

Also auf Leute, was hält Euch auf?

Nach dem 1. Abend gibt es weitere Infos auf der SCJ Seite im Internet.

Liebe Grüße,

Hans-Jürgen Dännart
Vorsitzender SCJ