Segelclub Jülich e.V.

erstellt am: 15.09.2009 von: SCJ Vorstand

Am Wochenende, 19./20. September, beenden die Rursee- Segler offiziell die Saison 2009. Ausrichter der „Kehraus-Regatta“ ist wieder der Segelclub Jülich e.V. (SCJ). Erstmals sind an beiden Tagen Wettfahrten für alle reviergeeigneten Klassen außer Optimisten ausgeschrieben. Bei weniger als 5 Booten je Klasse werden diese in einer „Yardstickklasse“ zusammengefasst. Es geht um wertvolle Pokale und Wanderpreise. Für die H- Boote findet sogar eine offizielle Ranglistenregatta statt, die Kieler Klasse ermittelt Ihren Rurseemeister. Teilnehmer aus ganz Nordrhein Westfalen und aller Altersstufen werden erwartet. Alle, egal ob erfahrene Regattasegler oder Fahrten- und Tourenskipper, der SCJ möchte alle motivieren, sich auf ein schönes Event einzulassen. Erster Start: Samstag, 13.00 Uhr.

Die komplette Meldung finden Sie im Pressebereich in der Pressemeldung zur Kehrausregatta.