Segelclub Jülich e.V.

erstellt am: 21.07.2010 von: Pressewart

Am Sonntag, dem 11.07., fand das monatliche Segeltraining für Erwachsene und Jugendliche statt. Leider ist schon seit einiger Zeit die Segel-Wind-Maschine am See defekt und so ging es erst gegen 13.00 Uhr bei leichter Brise und mediterranem Wetter aufs Wasser. Carla wurde von Dieter Bung auf der Valk angeleitet und bekam auch eine Knoten-Lektion. Anton, mit zwei externen Freunden Linus und Till, in jeweils einem Club-Opti, Matthis auf der Splash, Nina auf dem Laser, Felix und Nils im Pirat, wurden von Tim und Jürgen trainiert. Leider fanden nicht mehr Kinder und Jugendliche, trotz persönlicher Mail- und Telefon-Erinnerung, den Weg aufs SCJ-Gelände zum Training. Sie trauten dem Wind nicht, oder ?