Segelclub Jülich e.V.

erstellt am: 09.05.2010 von: SCJ Vorstand

Trotz erheblicher Belastung durch die Stegrenovierung kann der SCJ seinen Mitgliedern die ersten beiden Clubboote pünktlich zum Saisonbeginn zur Verfügung stellen.

An den beiden Holz BM sind noch Arbeiten auszuführen, die zu einer späteren Inbetriebnahme führen werden. Holzboote stellen uns jedes Jahr vor neue Aufgaben in Bezug auf Erhaltung und Einsatzfähigkeit. An diesen Booten müssen die Mitglieder noch Arbeitsstunden leisten. Hier sind gerade die (regelmäßigen) Nutzer der Clubboote aufgerufen, sich einzubringen und die Arbeiten fachlich einwandfrei auszuführen. Die beiden Kunststoffboote sind da weniger aufwändig.