Segelclub Jülich e.V.

Unser Revier

Unser Segelrevier ist der im Naturpark Nordeifel gelegene Rursee. Die Rurtalsperre Schwammenauel mit Obersee ist mit ca. 8 km² Wasserfläche und einer Länge von rund 20 km eine der größten Talsperren Deutschlands. Der für den Segelsport freigegebene Hauptsee windet sich malerisch zwischen Rurberg und Schwammenauel mäanderförmig durch das Monschauer Land in der Eifel. Die maximale Breite beträgt 1,5 km. Neben sportlichem oder gemütlichem Segeln bietet der See weitere hervorragende Erholungsmöglichkeiten: Paddel-, Wander- und Radtouren sowie Ausflüge in die wunderschöne Eifel und den Naturpark. Beim Segeln schaut man fast ausnahmslos in einsame Wälder und die höher gelegenen Wiesen. Bedingt durch die drehenden Winde und Fallböen ist das Segeln nicht selten anspruchsvoll. Sowohl bei sportlich ambitionierten Seglern als auch bei Familien- und Freizeitseglern ist das Revier beliebt. Der Rursee stellt gemeinsam mit der Urfttalsperre, Ober- und Untersee eine wichtige Trinkwasserreserve dar. Entsprechend gut ist die Wasserqualität. Dadurch, dass die Nutzung von Motorbooten oder auch nur Motoren an Segelbooten auf dem Rursee untersagt ist, ist Ruhe und Entspannung gewiss.

„Am Wildenhof“ in der Nähe des Ortes Woffelsbach liegt unser wunderschönes, großes Seegrundstück mit ausreichend Parkplatz, Campingwiese und Liegewiese. Ein modernes Clubhaus mit Küche, Schlaf- und Aufenthaltsräumen, einem Jugendraum sowie großer Bootshalle mit Werkstatt ist vorhanden. Darüberhinaus verfügen wir über eine clubeigene Steg- und Slipanlage sowie zahlreiche Steg- und Landliegeplätze. Post- bzw. Navigationsadresse ist 52152 Simmerath, Wildenhof 6.

Unser Revier