Segelclub Jülich e.V.

erstellt am: 18.09.2020 von: SCJ Jugendabteilung

Die Saison 2020 neigt sich langsam dem Ende zu. Geplant war, am 3.10. ein von allen vier Clubs veranstaltetes Abschlusstraining und ein abendliches Come together durchzuführen. Dies muss aus Coronagründen leider ausfallen.
 
Wir Jugendwarte wollen aber die Saison 2020 im SCJ nicht ganz klanglos beenden.
Unsere Vorschlag ist folgender:
am 3.10. kommt Ihr gemeinsam – Eltern und Jugendliche –  zum Segeln zum SCJ ab 10.30 Uhr, ob nun auf einem Laser, Splash, Piraten oder Opti. Nachmittags ab 15 Uhr (bei tollem Segelwetter ggf auch etwas später) fangen wir dann an, die Boote einzuwintern. Dadurch entfällt der spätere Arbeitseinsatz der Jugend!!! 
Wer am 3.10. nicht kann, kann zur Not auch nachmittags am 26.9. den Mast „seines Piratens“ legen oder den einen oder anderen Opti putzen und hochtragen.
 
Um zu wissen, wer wann kann, brauche ich bis zum 23.9. eine klare Zusage per Mail, wer am 3.10 kommt, wer segeln mag, wer NUR arbeiten mag und wer alternativ am 26.9. kommt. Alle Kinder / Jugendliche, die 2020 am See waren, müssen mit anpacken, die die nicht da waren, sind herzlich willkommen, mit anzupacken. Wenn alle am 3.10. mit anpacken, müsste in knapp 2 Stunden alles erledigt sein!!!  Lasst uns nicht hängen und kommt vorbei!
 
Bis dann.
Fabienne und Katrin