Segelclub Jülich e.V.

erstellt am: 14.06.2010 von: SCJ Jugendabteilung

Samstag Regen und fast kein Wind. Nach ca. 1stündiger Verschiebung Start mit 16 Piraten eingangs der Düse Richtung Tonne 6. Abruch des Laufs nach ca. 1 Runde wegen zu grosser Windlöcher und -dreher. Schade, da an 3. Stelle liegend. Kein weiterer Startversuch.
Sonntag Wind weiterhin schwach, aber trocken und sonnig. Erster Lauf vom Start weg 1., eineinhalb Runden lang. Leider gehen auf der Zielkreuz noch 2 Boote durch. Da auch mit 2 weiteren Startversuchen kein zusätzlicher Lauf zu Ende gebracht werden kann, da der Wind immer ungleichmäßiger wird, bleibt es bei den Plätzen des einzigen Zieleinlaufs.
Tobias und Nils 13., Felix und Christina 7., Tim und Nina 3.